1-Day-Retreat #4 am 25.05.24

In der Freiheit liegt die Kraft.

Dieser Tag wird wieder special! Die vierte Ausgabe des 1-Day-Retreats. Und ich freue mich sehr auf DICH!

Same, same - but different. Jeder Retreat-Tag hat eine eigene Geschmacksnote.

 

Wir werden also wieder tief eintauchen in die Kraft der Atmung. Achtsam, bewusst und in unserem Innenraum forschen und fühlen. Einen Tag zurücktreten, Ballast abwerfen, uns fokussieren auf das was wirklich wichtig ist, neue Intentionen finden und uns tief spüren.

 

Nimm dir diese Auszeit und tauche tief in dein Inneres, während du sowohl intensiv als auch sehr meditativ atmest, dich gut bewegst und achtsam in dein und das Leben deiner Vorfahren schaust.

 

Wo: Multifunktionsraum Seestern Aspern, Gisela-Legath-Gasse 5

Für wen: Menschen jeden Alters und Trainingszustandes*.  Anfänger und Fortgeschrittene

 

Preis:

110,00 

Begrenzte Teilnehmerzahl 15. Mindestens 7.

Mitnehmen: Decke
Yogamatten und Sitzpölster sind vorhanden.

Intense. Berührend. Achtsam. Gemeinsam.

Geplanter Ablauf: 

 

Vormittags:
- Pure Embodiment Breathwork Session I (intensiv)
- Achtsamkeits-Meditation (duales und non-duales Bewusstsein).

- in Verbindung mit Körperbewusstsein-Übungen

 

Nachmittags:
- Pure Embodiment Breathwork-Session II (intensiv)
- Achtsamkeits-Meditation

- Yin-Yoga/Faszien-Einheit

 

Offizielles Ende um 16:00. Wer mag kann gerne noch zu Tee und Eergiekugeln bleiben. Ende: 17:00

 

Ergänzt um ganzheitliche Body-Awareness- und Gesundheitsübungen, wie zb. Lymphfluss-Aktivierung, Nervensystem-Ausgleich, Stille und Sein im Hier und Jetzt.   

Dieser Tag war wundervoll. Ein paar bildliche Impressionen findest du hier. 

 

Danke an alle TeilnehmerInnen. Euer Öffnen berührt mich sehr.


Das sagen Teilnehmende vom letzten Mal.

Wo und sonstiges.

 

 Wo: Multifunktionsraum Seestern Aspern

1220 Wien, Gisela-Legath-Gasse 5

 

(Raumfoto: Luiza Puiu)

Wichtige Hinweise:

Die Teilnahme findet eigenverantwortlich statt. Solltest Du unter Herz-/Kreislauferkrankungen, Diabetes, Schilddrüsenerkrankung, erhöhtem Augeninnendruck oder an psychiatrischen Erkrankungen leiden, oder schwanger sein, kannst Du bei der intensiven Atemeinheit nicht teilnehmen und erhältst alternativ sanfte Atemübungen.

 

Bitte informiere mich im Vorhinein über Grunderkrankungen oder Befindlichkeitsstörungen. Im Zweifelsfall bitte ich dich um Abklärung beim Arzt.

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.